Die Sauna in den eigenen vier Wänden

Die Sauna in den eigenen vier Wänden

Viele kennen es nur zu gut, die negativen Seiten der kalten Jahreszeit. Müdigkeit, ein geschwächtes Immunsystem und Lustlosigkeit kommen oft vor. Bei diesen Gedanken sollten wir uns ein Beispiel an den Finnen nehmen, die einen durchaus längeren Winter haben als wir. Ihr Mittel gegen Kälte: die Sauna. Saunen bieten einen Platz zum Entspannen, Aufwärmen und schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: saunieren fördert die Gesundheit!
 
Häufig sind aber Saunen in öffentlichen Wellness Oasen völlig überfüllt, haben lästige Anfahrtswege und man muss sich an die Öffnungszeiten halten. Nicht unbedingt hilfreich um Entspannung vom Alltag zu bekommen. Die perfekte Lösung: eine Holzsauna von Dr. Jeschke Holzbau in den eigenen vier Wänden. Unser individuell gestalteter Bausatz ist nicht nur schnell montiert und bietet den besten Komfort, Sie benötigen außerdem auch nicht viel Platz dafür. Vor allem bei besonderen Einbaubedingungen ist dieser Vorteil Gold wert und wir geben Ihnen Tipps für die bestmögliche Ausführung. So können Sie so oft entspannen wie Sie möchten ohne auf die Zeit zu achten. Ein wahres Entspannungsparadies!
 

Die Holzsauna bietet viele Vorteile

 
Eine Holzsauna ist gut für die Gesundheit, das wissen mittlerweile geübte Saunagänger, wie auch Saunaanfänger. Ein regelmäßiger Saunagang ist eine ideale Möglichkeit, um die Gesundheit zu unterstützen. Das Immunsystem wird gestärkt, der Kreislauf wird in Schwung gebracht und auch für die Haut hat es nur Vorteile. Optimal also um die kalte Jahreszeit gesund und munter zu überstehen.
 
Saunahaus Aussensauna
Individualität ist häufig auch ein entscheidendes Kriterium. Dr. Jeschke Holzbau setzt auf individuell planbare Saunen, damit vielen entspannten Saunagängen nichts mehr im Weg steht. Durch einige Details kann der Sauna eine ganz persönliche Note verliehen werden. Unsere Sauna aus Holz kann problemlos selber errichtet werden. Dafür benötigen Sie noch nicht einmal einen allzu großen Keller oder Garten. Ja, Sie haben richtig gelesen: Wellness im Garten! Denn wir bieten Ihnen nicht nur Saunen für den Innenbereich an. Ein Saunahaus für den Garten, vielleicht mit einem Vorraum mit gemütlichen Liegen zum entspannen, können Sie selbstverständlich auch bei uns bekommen.
 

Was bei einer Sauna nicht vernachlässigt werden darf – die Holzqualität!

 
Die Qualität einer Sauna hängt ganz entscheidend vom Holz ab, aus dem sie gebaut wurde. Unsere qualitativ hochwertige nordische Fichte ist dafür optimal geeignet, da sie auf Grund der rauen klimatischen Verhältnisse in ihrer Heimat nur langsam wächst. Ein langsames Wachstum führt zu einer hohen Rohdichte, also einem festen, sehr harten Holz. Dr. Jeschkes nordische Fichte ist quasi für Jahre abgehärtet!
 
Ebenso wie die Holzart wirkt sich die spätere Behandlung auf die Qualität aus. Bevor das Holz zum Bauen einer Sauna verwendet werden kann sollte es zunächst an der Luft auf eine Holzfeuchte von knapp über 30 Prozent vorgetrocknet werden. Daraufhin folgt die maschinelle Trocknung bis zu einer Restfeuchte von etwa 10 Prozent. integrierte InnensaunaIst das Holz dann verarbeitungsfähig müssen sämtliche Nuten und Federn akkurat ausgearbeitet werden, damit sich die Sauna passgenau zusammensetzen lässt.
 
Auch im Inneren der Sauna ist auf Qualität zu achten. Es sollten möglichst Hölzer mit geringer Wärmeleitfähigkeit zum Einsatz kommen, ansonsten kann es schnell zu heiß werden, um noch auf den Bänken sitzen oder liegen zu können. Geeignete Hölzer für Bänke, Kopf-, Fuß-, und Rückenstützen sind zum Beispiel Espe oder Pappel.
Die massive Sauna aus Blockbohle erfordert zwar eine gewisse Investition, auf der anderen Seite überzeugt sie dann aber mit ihrer Bauweise. Das ausgezeichnete Saunaklima, die hohe Lebensdauer und geringe Energiekosten sind dafür eine Entschädigung.
 

Ein Vorgeschmack auf die Holzsauna von Blockhaus-24

 
Worauf wir in jedem Fall akribisch achten ist die Qualität der Verarbeitung! Eine saubere Verarbeitung und die bewährte Dr. Jeschke Holzbau Qualität bei unseren hochwertigen Materialien sind von großem Vorteil. Unsere Qualität gewährleisten wir unter anderem durch eine hochmoderne CNC gesteuerte Produktion. Da das Holz einer Sauna durch die Wärme stark beansprucht wird, kann es bei unzureichendem, schlecht verarbeitetem Holz zu Verformungen oder Rissen kommen. Ideal ist daher unser nordisches Holz geeignet, um Ihren Wunsch nach einer Holzsauna zu verwirklichen.
 
Sauna Club TdC 04-Binnen11Ihre Entscheidung für oder gegen eine eigene Sauna können Sie mit Hilfe verschiedener Kriterien treffen. Sollte für Sie aber die Qualität weit oben stehen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrer eigenen Sauna rundum wohl fühlen können und keine Wünsche offen bleiben. Eine Sauna bringt Körper, Geist und Seele in Einklang – Entspannung pur!
 
Sie lieben den großen Entspannungs-Faktor und die vielen gesundheitlichen Vorteile einer Sauna? Sie wollten schon immer mal eine Sauna in Ihrem Haus haben, aber wissen noch nicht genau worauf man achten muss? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +49 4928 9195-96! Wir geben Ihnen gerne Tipps für die Sauna in den eigenen vier Wänden und beantworten Ihre Fragen. Es gibt schließlich ausreichend Gründe, um dem Winter für einige Stunden den Rücken zu kehren und Entspannung zu suchen.