Oldtimergarage aus Blockbohlen

Für den Herbst und Winter braucht der Oldtimerliebhaber…

…ein schönes Plätzchen für sein Schätzchen: die Oldtimergarage

Der Oldtimer fühlt sich bei ca. 50% relativer Luftfeuchtigkeit in einer Oldtimergarage richtig wohl. Chrom und Eisen rosten dann nicht so schnell und Leder und Kunststoffe bleiben geschmeidig.

Eine Blockhausgarage aus massiven Blockbohlen, gebaut wie unsere Gartenhäuser oder Blockbohlenhäuser, bietet sich hier an. Der Werkstoff Holz isoliert gut und kann Feuchtigkeit aufnehmen. Im Vergleich zu einer Garage aus Blech oder Stein sind dies große Vorteile zum Werterhalt Ihres Oldtimers.

Wenn dann noch für eine gute Belüftung sorgt wird, oder eine Solarluftheizung verwendet wird, ist für eine geringe Luftfeuchtigkeit gesorgt. Bei www.blockhaus-24.de finden Sie unsere Oldtimergaragen Orvo oder Nestori. Sollten diese nicht passend sein, bauen wir Ihnen gerne eine Garage auf Maß.

Oldtimergarage