Qualität – Holzhäuser „Made in Germany“

Qualität – Holzhäuser „Made in Germany“

SONY DSC

Die hohe Qualität unserer Holzhäuser zeigt sich in vielen Merkmalen: Unsere Blockhäuser entstehen in deutscher Herstellung bei uns vor Ort mit qualifizierten Facharbeitern auf hochmodernen, computergesteuerten Anlagen. Sie sorgen für eine ausgezeichnete Passgenauigkeit und gute Fügbarkeit und erleichtern so den Aufbau. Hochwertige, nordische Hölzer garantieren eine lange Haltbarkeit. Die Konstruktionen sind solide und erprobt und halten somit Wind und Wetter für viele Jahre stand. Wir bieten das, was im besten Sinne „Made in Germany!“ ausmacht!

 

 

Modernste Produktionsanlagen sorgen für Qualität

 

 

Unsere Produktionsanlagen gehören zu den modernsten Anlagen Deutschlands. Die gesamte Auftragsabwicklung ist computergestützt, von der Angebotserstellung, über die Erarbeitung der CAD-Zeichnung bis hin zur Erzeugung der Maschinendaten. Dr. Jeschke Qualitäts-Holzhäuser werden mit höchster Präzision in zwei Fertigungslinien produziert; handwerkliche Arbeiten sind minimiert.

Ein Video vermittelt Ihnen einen Eindruck zum Maschinenpark und zu den Fertigungsabläufen. Falls Sie an einer Führung interessiert sind oder bei der Produktion Ihres Hauses dabei sein möchten, sprechen Sie uns gerne an.

 

 

Qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Facharbeiter Produktion

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind qualifizierte Fachleute mit jahrelanger Erfahrung und tragen zur ständigen Qualitätssicherung bei. Dr. Jeschke Holzbau beschäftigt absolute Experten sowohl im gewerblichen Bereich als auch in den kaufmännischen Unternehmensabteilungen: Ingenieure, Bauzeichner,  Zimmerer, Tischler, Logistiker, Groß- und Außenhandelskaufleute – fachliche Kompetenz und überzeugtes Engagement sind Grundlage unserer Qualität.

Und hinzu kommt: Bei uns darf arbeiten auch noch Spaß machen! Unser Betriebsklima ist gewinnend – wer einmal „dazugehört“, bleibt.

 

 

Material und Zubehör – Qualität in allen Bereichen

Blockbohlen nordisches Holz

Besonderes Augenmerk legen wir auf die höchste Qualität der verarbeiteten Hölzer: Als Blockbohlen werden ausschließlich nordische Hölzer aus Schweden oder Finnland verarbeitet. Dieses langsam wachsende Holz zeichnet sich als durch anerkannt hohe Stabilität und geringe Astigkeit aus. Die Trocknungsprozesse werden in riesigen automatisierten Trocknungsanlagen durchgeführt. Der Rohstoff wird in kontrolliert nachwachsenden Wäldern geerntet.

Als Konstruktionshölzer für Dachkonstruktionen oder Ständerwerke wird keilverzinktes Konstruktionsvollholz  (KVH), zum Teil als Brettschichtholz (früher: Leimholz) verwendet. Selbst unsere kostengünstige Classicline-Serie enthält dieses hochwertige Holz.

 

Wenn Sie weitergehende Informationen zu den Themen Qualität und Qualitätssicherung bei Dr. Jeschke Holzbau wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir geben Ihnen gern Auskunft.

 

 

Partner und Lieferanten auf hohem Niveau

In der Liste unserer Lieferanten finden Sie viele bekannte Namen deutscher und internationaler Unternehmen: Isover, Velux, Würth, Saicos, Nelskamp, …