Betriebsausflug zur Weihnachts­pyramide wie im Erzgebirge

Betriebsausflug zur Weihnachts­pyramide wie im Erzgebirge

Blockhaus24 wurde vor einiger Zeit mit einem besonderen Projekt beauftragt: Eine ca. 13 Meter hohe Weihnachtspyramide. Denn Weihnachtspyramiden dürfen auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten nicht fehlen. Der Stil der Pyramiden aus dem Erzgebirge sollte bei diesem Projekt aufgegriffen werden. Nach einiger Zeit der Planung und Produktion wurde vor kurzem die Montage in Angriff genommen. Neben der Pyramide wurden ebenfalls Stehtische geliefert, die rund um die Pyramide ihren Platz finden sollten. Pünktlich zum Start des Weihnachtsmarktes in Gelsenkirchen war alles fertig.
 

Ausflug mit dem ganzen Team zur Weihnachtspyramide

 
Diese Nachricht nahmen wir uns zum Anlass, um einen Betriebsausflug mit dem ganzen Team zu organisieren. Am Freitagmorgen stand der Bus bereit, in dem jeder Mitarbeiter einen Platz finden sollte. Mit größter Spannung und Vorfreude auf das, was uns erwarten würde fuhren wir los. Erste Diskussionen, wie der fertige Stand auf dem Weihnachtsmarkt wohl aussehen wird, ließen nicht lange auf sich warten. Nach einer dreistündigen Busfahrt war es dann soweit – Ankunft in Gelsenkirchen.
 Weihnachtspyramide Zu Fuß liefen wir in die Innenstand, vorbei an den ersten Ständen und Buden. Der Geruch von heißem Glühwein, verschiedenen Gewürzen und Gebäcken stieg uns in die Nase. Diese Atmosphäre ist für Kinder und Erwachsene das schönste in der Vorweihnachtszeit. Bald konnten wir schon von weitem die Weihnachtspyramide sehen – von da an konnte keiner mehr den Blick abwenden. Die lange Anreise hatte sich gelohnt! Inmitten von Geschäften und weihnachtlichen Ständen stand sie – die 13 Meter hohe Weihnachtspyramide aus Holz. Man kennt sie bereits aus dem Erzgebirge und nun stand eine solche Pyramide mitten in Gelsenkirchen. Die Begeisterung über den Bau war überwältigend und wir freuten uns, das gemeinsam erleben zu dürfen. Denn Weihnachtspyramiden sind eine besondere erzgebirgische Volkskunst und gehören auf jeden Weihnachtsmarkt.
 

Die Details der Weihnachtspyramide

 
Die detailreiche Ausführung der Bauteile, die imposante Höhe und das Gesamtbild zusammen mit den Stehtischen ziehen alle Blicke auf sich. Aber nicht nur das macht den Stand zu etwas besonderem. Die Weihnachtspyramide dient als Dekoration PyramideGlühweinstand – dafür hat der Kunde sich auch bei der Ausstattung die größte Mühe gegeben. Ein großer, glänzender Kessel für Glühwein ist ein Hingucker! Mittig finden alle benötigten Utensilien Ihren Platz, umgeben von einem Tresen. Die Stehtische, optimal passend zur Pyramide, wurden zusätzlich mit einem Dach versehen. Somit kann man auch bei Regen und Schnee das Heißgetränk genießen.
 
Engel PyramideBei näherem Hinsehen fällt die liebevolle Dekoration der einzelnen Etagen auf. Man kennt die typischen Pyramiden aus dem Erzgebirge, die mit aufwendigen Figuren geschmückt sind. Diesen besonderen Charme wollte man auch hier umsetzen, und das ist gelungen. Detailreiche Engel und Räuchermännchen – natürlich aus Holz – schmücken die Weihnachtspyramide. Genauso liebevoll wurden die Stehtische mit zahlreichen Holzfiguren und Kerzen versehen. Die Gemütlichkeit des Standes lädt zum verweilen ein. Weihnachtspyramiden, Engel, Kerzen und Materialien aus der Natur machen einen Weihnachtsmarkt zu einem besonderen Erlebnis.
 

Unser Fazit zur Weihnachtspyramide

 
Die investierte Zeit bezüglich der Planung und Produktion, sowie die Arbeitskraft haben sich gelohnt. Man ist stolz an diesem Projekt mitgearbeitet und einen Teil der erzgebirgischen Volkskunst nach Gelsenkirchen geholt zu haben. Belohnt wurde die Arbeit mit einem aufregenden und spannenden Ausflug. Die jahrelange Erfahrung im Bereich Garten-, Ferien- und Wohnhaus Bau sowie bei Sonderbauten halfen uns bei der Umsetzung dieses Projektes. Eine stabile Holzkonstruktion mit einigen Raffinessen ist entstanden. Besonders für den Auf- und Abbau ist die Zerlegbarkeit der Pyramide in fünf Teile ein großer Vorteil. Diese Lösung ist zusätzlich beim Transport eine große Hilfe.
 
Detail Pyramide
In Zusammenarbeit mit unserem Kunden haben wir ein besonderes Bauwerk geschaffen. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere herausfordernde Projekte und sind gespannt, was uns in Zukunft erwartet. Sollten auch Sie schon Vorstellungen zu einem besonderen Holzhaus haben wenden Sie sich gerne an uns. Unter +49 4928 9195-96 oder per E-Mail an info@jeschke-holzbau nehmen wir Ihre Anfrage gerne entgegen und lassen Ihnen die gewünschten Informationen zukommen. Nutzen Sie die jahrelange Erfahrung von Blockhaus24 für Ihre Pläne.